AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Österreich

Fertigungssysteme, Materialien

TomorrowToday

Mit über 25 Jahren Erfahrung in Forschung und Innovation für den Leichtbau der Zukunft ist das LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen des AIT führend in der Entwicklung von hochwertigen Leichtmetalllegierungen, deren nachhaltiger Verarbeitung bis hin zur Entwicklung funktional integrierter Leichtbaukomponenten.
Dank dieses gesamtheitlichen Forschungsansatzes, der durch Simulationsmethoden unterstützt wird, entstehen neue Technologien wie die drahtbasierte Additive Fertigung von Aluminium und Magnesium sowie innovative Gieß- und Umformungsprozesse. Basierend auf diesen neuen Methoden und Know-how in der gesamten Verarbeitungskette finden die vom LKR entwickelten Leichtbaukomponenten breite Anwendung in den Bereichen Automotive sowie Luft- und Raumfahrt.
Ein exzellentes Team an Wissenschaftler*innen, höchste Methodenkompetenz, sowie die langjährige Erfahrung in der Leitung internationaler Forschungsprojekte zeichnen das LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen aus.

AIT bietet Produkte in folgenden Themen

  • Drahtwerkstoffe
  • Fertigungssysteme
  • Materialien
  • Plattform Additive Fertigung
  • WAM - Wire-based Additive Manufacturing

Zentrale Österreich

AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Giefinggasse 4

A-1210 Wien

Tel. +43 50 550-4126

www.ait.ac.at

Niederlassung Österreich

LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH

Lamprechtshausenerstraße 61

A-5282 Braunau am Inn - Ranshofen

Tel. +43 50550-6900

www.ait.ac.at/lkr

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land